Menu

Endstand HLC Erwachsene (nach 3 Läufen)

In der Gesamtwertung (2 aus 3 Läufen) bei den Erwachsenen sieht das endgültige Ranking folgendermaßen aus:

=> HLC Cupwertung Erwachsene 


 

Steffen Mader und Laura Wanner heißen die Cup Sieger 2017

Am Ende wurde doch noch alles gut für Steffen Mader: der mehrfache Sieger bei den vergangenen HLC-Wertungen und vielfache Sieger bei diversen Läufen haderte noch im Laufe des Jahres mit einem Fußbruch, den er sich beim Laufpart des City-Triathlons in Heilbronn zugezogen hatte - und der ihn mehrere Wochen außer Gefecht setzte.

Noch vor wenigen Wochen klang er sehr pessimistisch:"Ich glaube noch nicht, dass ich meinen Titel verteidigen kann, aber ich gebe mein Bestes", so der Pfedelbacher. Doch seine Leistung beim abschließenden Lauf in Kupferzell war dann mehr als überzeugend, über zweieinhalb Minuten betrug sein Vorsprung vor dem ersten Verfolger.

Auf Rang zwei lief in der Gesamtwertung Volker Bender, der mit einem dritten Platz in Kupferzell noch den Eritreer Berhe Kebedom überflügeln konnte. Das Podium bei den Herren war somit komplett.

Steffen Mader in Kupferzell. Cup-Sieger 2017


 

Während es bis zum letzten Lauf in Kupferzell bei den Männern spannend blieb, war das Rennen der Damen schon vorher im wahrsten Sinne des Wortes gelaufen: Laura Wanner heißt die Cup-Siegerin, die schon mit ihren Siegen in Künzelsau und Neuenstein uneinholbar in Führung gelegen hatte: der vierte Platz in Lauf 3 war dann nicht mehr ausschlaggebend.

Laura Wanner (TSG Öhringen): Cup-Siegerin und Hohenloher Läuferin des Jahres!


 

Beide können sich übrigens über einen Gutschein über 100.- € von unserem Hauptsponsor JAKO/Team4One freuen, wie auch über eine tolle Softshell-Jacke für den Titel "Hohenloher Läufer/in des Jahres". Herzlichen Glückwunsch euch beiden!!!

Letzte Änderung amSamstag, 30 September 2017 18:18
Nach oben